Photovoltaik Modul

PHOTOVOLTAIK

Sonnenkraft schenkt Ihnen saubere erneuerbare Energie – frei Haus

Wie funktioniert eine Photovoltaikanlage?

Energie aus Sonnenlicht wird in den Photovoltaik-Modulen in Strom umgewandelt, dabei wird der sogenannte photoelektrische Effekt genutzt. Mehrere Silizium-Solarzellen werden zu einem Modul zusammengefasst. Das Sonnenlicht regt Elektronen in der Zelle an. Dadurch entsteht eine Bewegung der Elektronen, die mit einem Stromfluss zu vergleichen ist.

Komponenten einer Photovoltaikanlage?

Basis sind die Photovoltaik-Module, die auf dem Dach mit speziellen Systemen befestigt werden. Über Kabel wird der Strom ins Haus transportiert. Ein sogenannter Wechselrichter wandelt den erzeugten Gleichstrom in Wechselstrom. Bei Edelweiss Energy wird die Photovoltaikanlage mit einem leistungsfähigen Stromspeicher kombiniert, der überschüssigen Solarstrom speichert und bei Bedarf wieder zur Verfügung stellt.

Wir verbauen Hochleistungs-Photovoltaik-Module

Höchste Modulleistung durch ausgewählte Technologien und geprüfte Materialien

Garantierte positive Leistungstoleranz von 0–5Wp durch Einzelvermessung

Maximal 5400 pa Schneelasten

100% Elektrolumineszenz-Prüfung

Höchste Stabilität durch Soft-Grip-Falz Aluminium-Rahmenkonstruktion

PV Modul Edelweiss Energy
HABEN SIE NOCH FRAGEN?
1
SCHREIBEN SIE UNS ODER RUFEN SIE AN
+43 664 107 49 07
Salzburger strasse 196
4600 Wels Österreich
anfrage@edelweiss-energy.at